Mittwoch, 22. August 2012

10 Dinge, die ich an dir hasse


Originaltitel: 10 things I hate about you
Cast: Heath Ledger, Julia Stiles, Joseph Gordon-Levitt, Larisa Oleynik, Andrew Keegan
Erscheinungsjahr: 1999
Basiert auf Shakespeares Stück "Der Widerspenstigen Zähmung"

Handlung:
Cameron (Joseph Gordon-Levitt) ist neu an der Pedua High und verliebt sich in die hübsche Bianca Stretford (Larisa Oleynik), ein typisches Mädchen, das sich für Mode und Jungs interessiert. Bianca steht allerdings auf Schul-Schwarm Joey Donner (Andrew Keegan) - was zunächst keine Rolle spielt, da sie ohnehin mit niemandem ausgehen darf. Ihr Vater, der Angst vor einer ungewollten Schwangerschaft hat, setzt dann jedoch die Regel in Kraft, dass Bianca ein Date haben darf, wenn ihre kratzbürstige Schwester Kat (Julia Stiles) auch eins hat. Kat ist in der Schule für ihre schroffe Art bekannt und hat grundsätzlich kein Interesse daran, mit einem Jungen auszugehen.
Cameron und dessen Freund Michael überreden deshalb Joey dazu, den als etwas seltsam und skrupellos geltenden Patrick Verona (Heath Ledger), zu bezahlen, damit dieser mit Kat ausgeht. Nach einigen Fehlversuchen schafft er es tatsächlich, Kat für sich zu gewinnen - bis sie auf dem Abschlussball herausfindet, dass er dafür bezahlt wurde... Dabei geht es Patrick längst nicht mehr ums Geld.
Cameron ist währenddessen frustriert, weil Bianca noch immer Interesse an Joey zu zeigen scheint - bis sich das Blatt wendet...

Meinung:
Ich mag den Film. Er ist unterhaltsam und lustig, teilweise aber sehr vorhersehbar. Heath Ledger gefällt mir sehr in der Rolle des geheimnisvollen Patrick Verona - allein wegen ihm lohnt es sich, den Film zu schauen. Ein kleines Schmankerl ist auch die Direktorin der High School - aber ich will nicht zu viel verraten. Ironisch, witzig, ernst, böse. 10 Dinge, die ich an dir hasse ist ein Klassiker. Absolut sehenswert!

♥♥♥ - drei Herzchen, weil er doch ein wenig vorhersehbar ist.

Pictures via We♥it

Kommentare:

  1. Ich hab diesen Film UNGELOGEN über 200 Mal angeschaut (ich hab Strichliste geführt irgendwann).
    Ich steh für gewöhnlich nich auf "Mädchenfilme" aber diesen Film hab ich einfach geliebt.
    Allein wegen der Darstellung von Heath Ledger.
    (Ja auf sowas hab ich mit 10 schon wert gelegt!).
    Jedenfalls wollte ich dann unbedingt Geld sammeln und nach Amerika auswandern und berühmt werden, nur um Heath Ledger kennen zu lernen xD
    (Jaaa ich war ein Träumerchen XD)
    Jedenfalls liebe ich den Film immer noch und steh immer noch total auf Heath Ledger.
    Und als er gestorben ist war ich wirklich richtig traurig, weil wir nie wieder was von diesem wahnsinnig tollen Schauspieler sehen werden.
    Nuja - jetzt hab ich wieder Lust den Film anzuschauen.
    Mh ich glaub das mach ich auch ^_^

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe diesen film auch von herzen. :))
    und diese blogidee find ich super, mach weiter so!!

    AntwortenLöschen

Seid nett :)